Telefonnummer: +49 30 2099385-60

Themen für Facharbeit in Biologie: Wie findet man eine aktuelle Forschungsthematik?

Biologie gehört zu den populärsten naturwissenschaftlichen Fächern. Sie ist mit solchen Bereichen wie Chemie und Physik eng verbunden. Diese Wissenschaft studiert die Eigenschaften von allen Lebenswesen, Ökosystemen und Natur im Ganzen. Diese Wissenschaft verbindet Theorie und Praxis auf sehr organische Weise, was sich direkt in den Aufgaben widerspiegelt, die die Studenten während ihres Studiums bearbeiten. 

Eines der wichtigsten akademischen studentischen Werke in Biologie ist Facharbeit. Mit der Facharbeit macht man die ersten Schritte in der Forschung und im akademischen Schreiben. Die Wahl der Themen für die Facharbeit in Biologie ist also eine wichtige Sache. 

Wie wählt man ein Thema für Facharbeit in Biologie?

Die Studenten der ersten Studienjahre in Biologie sind im akademischen Verfassen nicht so erfahren. Deswegen scheint die Wahl der Themen für die Facharbeit problematisch zu sein. 

Wenn man keine Idee für Facharbeitsthemen in Biologie hat, sollte man um Hilfe des Betreuers bitten. Die erfahrenen Forscher und Autoren in Biologie können leicht einige Optionen anbieten. 

Die Studenten können selbst die Ideen für Facharbeit Themen in Biologie produzieren. Sie sollten die Thematik der Vorlesungen sowie die Seminare und Materialien der studentischen Konferenzen studieren. In diesem Zusammenhang wird es auch empfohlen, eine Literaturrecherche zu verwirklichen.

Es ist auch wichtig zu wissen, was für einen Typ der Facharbeit in Biologie man erstellen möchte. Davon hängt die Wahl der Thematik ab, da nicht jedes Thema empirisch geforscht werden kann. Wenn man für seine Facharbeit in Biologie Themen mit praktischem Bezug wählt, sollte man auch sicherstellen, dass man über die notwendige Ausrüstung für die Durchführung der Recherche verfügt. Und für die Literaturarbeit braucht man Haufen der theoretischen Informationen. Man sollte sicher sein, dass es genug Materialien dafür gibt. 

Checkliste für die Themenwahl für Facharbeit in Biologie

Die Wahl der Themen für Facharbeiten kann man nach einigen Etappen verteilen. Zuerst sollte man wissen, wie groß die Facharbeit sein muss und welche Themenfelder man wählen darf. Daneben sollte jeder Student sich einige wichtigen Fragen stellen, um eine richtige Themenwahl für Facharbeit in Biologie zu machen:

  • Ist das gewählte Thema sinnvoll und verständlich?
  • Weckt das Thema Interesse?
  • Passen gewählte Forschungsmethoden und Thema zusammen?
  • Hat das Thema direkte fachliche Orientierung?
  • Ist das Thema genug deutlich und kurz dargestellt?
  • Kann man zum Thema ausreichend Material finden?

Die Themen für Facharbeit in Biologie kann man während ein paar Stunden nicht formulieren. Es wird empfohlen, die relevanten fachlichen Materialien in Bibliothek oder im Internet zu studieren und sich mit dem Betreuer zu beraten. 

Das Thema ist nur eine sinnvolle Phrase. Sie kann nicht als Frage formuliert werden. Daneben sollte das Thema die Schlagwörter beinhalten. Für Themenphrase benutzt man Verben nur in Präsens.

50 Themen für Facharbeit in Biologie

Man kann Biologie in den deutschen Universitäten in verschiedenen Richtungen studieren. Sie können sich mit Mikrobiologie, Humanbiologie, Zoologie, Genetik, Botanik, Verhaltensbiologie sowie Evolutionsbiologie beschäftigen. Dementsprechend gibt es in jeder Branche ein breites Spektrum an Themen. 

Wir haben für Sie 50 Facharbeit-Themenvorschläge zusammengestellt:

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Biochemie

  • Klassifizierung und Wirkmechanismus von Steroidhormonen
  • Telomermechanismus der Zellalterung
  • Die Entwicklung von Ideen zur Biosicherheit
  • Biochemische Umweltüberwachung
  • Gefährliche Substanzen und ihre Migration und Transformation in der Umwelt

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Anatomie

  • Anatomie und Physiologie der menschlichen Niere
  • Die Untersuchung hämodynamischer Parameter des Kreislaufsystems vor und nach dem Training
  • Arten höherer Nervenaktivität und Verhaltensbildung
  • Altersmerkmale der Asymmetrie der visuellen Wahrnehmung
  • Studie zum Einfluss von Umweltfaktoren auf die Spermatogenese

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Mikrobiologie

  • Phytopathogene holzzerstörende Makromycetenpilze
  • Mikroorganismen – Bewohner von Süßwasserreservoirs
  • Identifizierung von Kartoffelbraunfäule-Pathogenen durch PCR
  • Lysierende Enzyme von Bakteriophagen
  • Eigenschaften von Hefen und Algen, isoliert aus den Ökosystemen der Ostantarktis

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Immunologie

  • Atherosklerose: immunogenetische und metabolische Verbindungen der Pathogenese
  • Immunologische Untersuchung von Blut. 
  • Arten und Varianten der Immunität
  • Wirkung kombinierter akustischer und elektromagnetischer Strahlung auf das Immunsystem
  • Manifestationsmechanismen der Allergie und Besonderheiten der Anaphylaxie

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Biogeografie

  • Dynamik der Grenzen der Wälder aufgrund des Klimawandels
  • Ökologische und geografische Merkmale und Merkmale der Ausbreitung der Zeckenenzephalitis
  • Herpetofauna des östlichen Mittelmeerraums
  • Atlantischer Ozean: Biogeozänose und Umweltprobleme
  • Biologie und Geographie der Panzermilben in Europa

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Humanbiologie

  • Die Untersuchung hämodynamischer Parameter des Kreislaufsystems vor und nach dem Training
  • Emotion, ihre Arten und positive und negative Auswirkungen auf den Körper
  • Untersuchung funktioneller Indikatoren menschlicher Leistungsfähigkeit
  • Stadien und Arten von Stress und seine Wirkung auf den Körper
  • Besonderheiten der saisonalen Dynamik des Atmungssystems bei Jugendlichen

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Botanik

  • Morphologie pflanzlicher Organismen
  • Dendrologische Eigenschaften von Angiospermen
  • Veränderungen in der Struktur der Wurzel und des Stammes aufgrund der Einlagerung von Nährstoffen
  • Vergleichender anatomischer Aufbau der vegetativen Organe von Monokotylen und Dikotylen
  • Transpiration, Merkmale des physiologischen Prozesses

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Medizin

  • Untersuchung der Augenbewegungskoordination bei Strabismus
  • Meta-Analyse von Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen 
  • Faktoren bei der Bildung des Sortiments von pharmazeutischen Produkten
  • Die Auswirkungen einer Herpesinfektion auf Schwangerschaft und Fötus
  • Veränderungen in der Konzentration von Bilirubin und seinen Fraktionen bei Lebererkrankungen

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Genetik

  • Wirkung des Rauchens auf den IgA-Spiegel in menschlichem Serum und Speichel
  • Untersuchung der Lawc-Genaktivität auf Polytän-Chromosomen von Drosophila melanogaster
  • Bestimmung mutagener und antimutagener Eigenschaften von Nanoglaukonit und Nanokalk 
  • Bewertung der Verwendung von Genpräparaten zur Behandlung von Ischämie der unteren Extremitäten bei Modelltieren
  • Molekulargenetische Diagnostik des Burkitt-Lymphoms und Leukämie bei Kindern

Themenideen für eine Facharbeit in Biologie: Zoologie

  • Bewertung des Einflusses verschiedener Nestzerstörer auf die Brutproduktivität von Wiesensperlingsvögeln
  • Bildung interspezifischer Hierarchien in Vogelgemeinschaften 
  • Artübergreifender Vergleich von Ultraschallsignalen bei Nagetieren
  • Stimmliche Ontogenese des Haushundes
  • Räumliche und genetische Struktur von Populationen kleiner Säugetiere 

Wenn man für Biofacharbeiten Themen formulieren möchte, sollte man zuerst das Problem identifizieren, das man erforschen möchte. Damit helfen die angemessenen Schlagwörter wie „analysieren“, „studieren“, „beschreiben“, „vergleichen“. Außerdem benutzt man in der Themenphrase auch solche wissenschaftliche Lexik wie „Analyse“, „Eigenschaften“, „Parameter“, „Aspekte“.  

Wie formuliert man eine Forschungsfrage auf der Grundlage des Themas?

Wenn das Thema für Facharbeit formuliert ist, sollten Studenten die Forschungsfrage formulieren. Eigentlich muss diese Frage den Inhalt der Thematik wiederholen. 

Wenn man zum Beispiel das Thema „Aufbau und Funktion von Muskelfasern“ gewählt hat, kann die Forschungsfrage so lauten: „Was für Teilen der Muskelfasern beeinflussen ihr erfolgreiches Funktionieren?“ In dieser Frage sieht man die Zusammenhänge zwischen dem Aufbau und Arbeit der Muskelfaser. Diesen Typ der Forschungsfrage kann man als „Erklärung“ nennen. Außerdem gibt es noch andere Typen der Forschungsfragen:

  • Beschreibung;
  • Prognose;
  • Utopie;
  • Gestaltung;
  • Bewertung.

Mit der Wahl des Typs kann der Betreuer helfen. Dennoch sollte der Student selbst entscheiden, ob er das Forschungsobjekt beschreiben oder bewerten möchten. Die Forschungsfrage ist ein unentbehrlicher Teil der Einleitung. Die Antwort auf diese Frage kann man nur im Fazit der Facharbeit bekommen.

AUSGEZEICHNET.ORG