Öffnungsstunden: Mo - Fr: 10-19 Uhr
Telefonnummer: +49 30 223812-20

Coach gesucht – Erfolg gezielt!

Coaching als akademische Dienstleistung ist eine relativ junge Erscheinung sowohl für Studierende, als auch für Professoren. Die Notwendigkeit, eine professionelle Beratung oder irgendwelche Hinweise zu einer wissenschaftlichen Arbeit zu bekommen, hat eine große Nachfrage gebildet. Das Coaching wäre besonders nützlich, wenn die Rede vom Fernstudium, da der Kontakt mit dem Betreuer in der Regel nicht so gut ist. Wenn die Hilfe von einem wissenschaftlichen Betreuer nicht ausreichend ist oder die Anweisungen nicht ausführlich formuliert sind, kann man Schwierigkeiten schon bei der Themenfindung oder Fragestellung haben. Dabei wäre das professionelle Coaching eine gute Entscheidung, um den Arbeitsprozess zu optimieren und zu beschleunigen. Wir möchten Sie mit unseren Dienstleistungen bekannt machen, die Vorteile des Coaching-Services präsentieren und unsere Preise darstellen.

Coaching als universale Hilfe

Mit dem Coaching kann man bestimmte Unterstützung oder Hilfe bezeichnen, wenn ein kompetenter Mensch nicht einfach eine Aufgabe für Sie erledigt, sondern auf die Gedanken bringt, wie eine gute Arbeit zu verfassen und damit das Thema gut zu erarbeiten. Haben Sie eine Denkblockade oder keine Idee womit anzufangen oder Probleme mit der Erstellung der Gliederung, wird in diesem Fall ein Coach gesucht. Er hilft Ihnen sowohl die formalen Nuancen zu begreifen, als auch die Ideen zum Thema zu sammeln. Ob man Coaching bei einer Bachelorarbeit oder einer Masterarbeit braucht, muss man auf jeden Fall einen richtigen Experten finden. Zudem müssen Sie noch einen menschlichen Kontakt mit Ihrem Coach herstellen, da Ihre Zusammenarbeit nicht nur auf professionelle Kenntnisse angewiesen ist, sondern auch auf die Kommunikation. Deswegen ist es wichtig, in erster Linie eine Person zu wählen, die einen guten Eindruck schafft, und erst dann nach den Kompetenzen zu fragen.

Außerdem kann man die Hilfe ganz unterschiedlicher Art benötigen. Coaching in Psychologie kann als eine Einführung in ein wissenschaftliches Experiment sein, und Unterstützung bei einer Facharbeit in Architektur setzt meistenfalls Hilfe mit den Berechnungen und Skizzen voraus. So muss ein Betreuer so vielseitige Kenntnisse besitzen, dass er gegebenenfalls auch Coaching-Hilfe bei einer Dissertation leisten kann, selbstverständlich in eigenem Fach.

Coaching für eine Masterarbeit sichert Ihren erfolgreichen Abschluss

Mit der Masterarbeit erwerben die meisten Jugendlichen Ihre Hochschulausbildung. In diesem Zusammenhang ist es von Bedeutung, möglichst bewusst zu einer Masterarbeit zu stehen. Das Coaching für eine Masterarbeit wird selbstverständlich mehr kosten, als für eine Bachelorarbeit. Man muss aber zustimmen, dass dieser Preisunterschied absolut berechtigt ist, da die Recherche viel umfassender ist und die Kenntnisse, die man dabei anwenden muss, viel tiefer sein muss. Warum ist Coaching für eine Masterarbeit so wichtig?

Wir haben schon erklärt, dass wissenschaftliches Coaching bei jeglicher akademischer Arbeit eine bedeutende Rolle spielt, aber je schwieriger die Arbeit ist, desto mehr Mühe muss man sich geben. Folglich setzt Coaching auch größeren Zeitaufwand voraus. Sie können sich mit beliebigen Fragen und Bitten an einen Coach wenden, tatsächlich er tritt als Ihr persönlicher Berater auf. Die Hauptaufgabe eines erfahrenen Coaches besteht darin, dass Sie die zweckmäßigen Ratschläge bekommen, mit deren Hilfe Sie ohne übrigen Stress und Anstrengungen eine wissenschaftliche Arbeit schreiben. Außerdem können Sie Ihren Coach nach den nützlichen Literaturquellen fragen, da eben dieser Prozess viel Zeit in Anspruch nimmt. Noch ein Vorteil von Coaching ist virtuelle Zusammenarbeit, die auch vom Zeitgewinn gefolgt wird. Das Coaching eines Experten aus Köln geht keineswegs die Preise an. Sie brauchen nicht, die Zeit noch für die persönlichen Gespräche oder Treffen zu verschwenden. Die ganze Kommunikation realisiert sich online, da der Coaching-Service keine örtlichen Beschränkungen hat, ob Sie in Berlin wohnen oder sogar in Wien.

Diplomarbeit: Haben Sie Schwierigkeiten mit dem Thema – Coaching findet die Lösung

Das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit fällt immer schwer, egal wie viel Arbeiten Sie schon geschrieben haben. Wenn Sie sich für eine Diplomarbeit entscheiden, riskieren Sie auch auf einige Hindernisse zu stoßen. Dies wird nicht immer von den mangelnden Fertigkeiten oder schlechten Ergebnissen in der Vergangenheit bedingt. Sehr oft geraten die Studenten in eine Falle, weil sie das Thema falsch formulieren oder überhaupt ein uninteressantes oder kompliziertes Thema wählen. Die Fragestellung ist ein Ausgangspunkt, der die wichtigen Weichen in Ihrer Diplomarbeit stellе. Ausgehend von dem Thema setzen Sie weitere Ziele, Aufgaben, entwerfen eine Gliederung und wählen die Forschungsmethodik. Daher kommt Coaching sehr gelegen, damit Sie die mögliche Denkblockade vorbeugen können. Auf jeden Fall treffen Sie immer selbst eine Entscheidung, ob diese Dienstleistung in Anspruch zu brauchen, aber beim Coaching können Sie definitiv viel mitnehmen.

AUSGEZEICHNET.ORG