Telefonnummer: +49 30 2099385-60
eine gute Hausarbeit schreiben - akadem-ghostwriter.de

Wie kann ich eine gute Hausarbeit schreiben? Tipps für 2021

Alle Studierenden sind schon durch Prüfungen durchgegangen. Die Hausarbeit ist aber erste Schwierigkeit für viele junge Studenten. Ein echter wissenschaftlicher Einstieg, so zu sagen.

Man sollte zum ersten Mal eine große Menge von Informationen in einem Forschungstext zusammenfassen. Jeder will hohe akademische Leistungen dabei zeigen. In diesem Artikel geben wir aktuelle Tipps zum Schreiben einer Hausarbeit.

Was ist eine Hausarbeit und wozu verfasst man sie?

Hausarbeit ist die erste Forschungsprobe. Sie besteht aus einem strukturierten Text zu einem bestimmten Forschungsthema. Das Ziel einer Hausarbeit ist ein Einstieg in akademisches Leben. Dadurch versteht man, was wissenschaftliche Arbeit hinter sich hat. Jeder bereitet sich hierbei für zukünftige Abschlussarbeit vor.

Hier steht das Trainieren von deiner Fähigkeit, dich mit einem neuen Stoff auseinanderzusetzen, im Vordergrund. Während des Schreibens wird man die akademische Art der Darstellung beherrschen.

Die Hauptsache ist, dass du dich mit einem Stoffgebiet beschäftigst und neues Wissen dabei erwirbst. Danach präsentierst du deine Forschung und deine Schlussfolgerungen zum Thema.

Um mit der Hausarbeit erfolgreich zurechtzukommen, braucht man eine Planung.

Wie verplane ich meine Hausarbeit?

Du solltest dich natürlich anfangs um die Themenwahl kümmern. Falls Dozent keine Themen für Hausarbeit anbietet, machen manche sich Qual aus der Freiheit. Ja, es kann schwierig sein, sich für ein Thema zu entscheiden.

Erinnere dich daran, was ihr mit Lehrkräften an den Seminaren besprechen: Themen, Fragen, Diskussionspunkte. Suche meist interessante für dich Aspekte aus.

Du kannst das Thema des schon gehaltenen Referates nehmen und es weiter untersuchen. Ein Gespräch mit dem Dozenten kann dich auf eine Idee einbringen. Am wichtigsten ist, dass das gewählte Thema für dich interessant und für die Fachrichtung relevant sein sollte.

Der nächste Schritt ist die Literatursuche. Literatur formiert eine Wissensdatenbank, die zur Argumentation und zum Erlernen des Themas notwendig ist.

Informationsquellen sind in jetziger Zeit kein Problem. Bibliotheken sind gut ausgestattet. Im Internet kannst du auch nötige Recherche finden. Zahlreiche Zeitschriften sind auch online verfügbar. Solcher Überfluß fordert eher Sortierungsfähigkeit als eine langfristige Suche.

Wann du mit der Literaturübersicht fertig bist, lese einige Quellen. In dieser Weise schaffst du einen Einblick von dem Inhalt und dem Aufbau deiner Hausarbeit.

Thematische Gliederung ist eine überschlägige Vorstellung, wie du die Hausarbeit strukturieren wirst. Als du mit der Gliederung fertig bist, bespreche die mit dem Dozenten. Er wird seine Korrekturen empfehlen und einige Ratschläge zum Aufbau geben.

Aufbau einer Hausarbeit

Jede Hausarbeit baut sich auf nächsten Abschnitten:

  • Ein Titelblatt, wo du formale Angaben und Titel der Hausarbeit schreibst.
  • Inhaltsverzeichnis, in welchem zählst du Abschnitte mit entsprechenden Seitenzahlen auf.
  • Der Text deiner Forschung, der aus Einleitung, Hauptteil und Fazit besteht.
  • Literaturverzeichnis. Hier listet man alphabetisch geordnet alle benutzte Quellen auf.
  • Anhang. Hier platziert man verwendete Karten, Grafiken, Statistikstabellen, Interviews.

Gestalterische Belange können sich variieren. Der Aufbau des Textes ist aber überall festgestellt. Lies weiter, was die Abschnitte enthalten sollen.

Einleitung

Das ist der einführende Teil deiner Hausarbeit. Einleitungsschreiben ist besonders wichtig, weil du hier Interesse der Leser wecken solltest. Indem du erzählst, warum du dieses Thema gewählt hast. Der Kern muss selbstverständlich aktuell sein. Um es zu beweisen, schreibe ein paar Sätze über den aktuellen Stand der Forschung.

Nach der Begründung geht die Fragestellung, wo du geschaffte Auseinandersetzung mit dem Thema zeigst. Hier prüfst du, dass du schon eigene Auffassung zu dem Stoff gebaut hast, indem du Hauptfrage der Hausarbeit erläuterst. Im folgenden Kapitel soll diese Frage aber sicher beantwortet werden.

Zum Schluss dieses Abschnittes zeichne angewandte wissenschaftliche Methoden an. Zum Beispiel, Interviews, Statistiksübersichten, Experimente.

Hauptteil

In diesem Abschnitt schreibst du nämlich umfassende Antwort auf die Kernfrage der Hausarbeit auf. Hier kannst du Beispiele aus der Geschichte einführen, aktuelle Sachlage beschreiben. Zeige verschieden Wege, wie andere Forscher diese Frage beantwortet haben. Dabei kannst du direkte und indirekte Zitate nutzen. Dann biete deine eigenen Schlussfolgerungen an.

Das ist der größte Teil deiner Hausarbeit, sodass du den auf einige Kapitel und Unterkapitel verteilen solltest.

Fazit

Jeder sollte ein Fazit schreiben. Hausarbeit wird solcherweise zu ihrem logischen Schluss kommen. Hierbei gibt man eine deutliche und kurze Antwort auf in der Einleitung gestellte Frage. Dabei sollte man keine neuen Daten benutzen.

Man analysiert im Fazit, ob alle Aufgaben erfüllt wurden und welche Methoden dafür besonders hilfreich wurden. Dann kann man auch mögliche Fragen für weitere Studie bestimmen.

Dabei sollte das Fazit nicht länger als 10 Prozent der ganzen Arbeit sein. Deswegen muss man seine Gedanken kurz und knapp äußern.

Tipps zum Schreiben einer Hausarbeit

    • Wähle ein Thema, das für dich interessant ist. So wirst du besser motiviert.
    • Überprüfe die Themenrelevanz.
    • Stelle die Hauptfrage präzis und eindeutig. So wirst du sicher ausführlich den Kern der Arbeit erschließen.
    • Mache Notizen beim Literaturrecherche. Es wird dann leichter alle Daten zu bearbeiten.
    • Beachte Regeln des Zitierens.
    • Lege deine Argumente nachvollziehbar dar.
    • Beachte den wissenschaftlichen Stil des Schreibens.
    • Erstelle einen Zeitplan, um alles rechtzeitig zu schaffen.
    • Mache Pausen. Dein Gehirn braucht Erholung.
    • Prüfe deine Arbeit nach der Erstellung auf Plagiat, Rechtschreibung und Inhalt.
    • Sei vorsichtig und speichere deine Hausarbeit nicht nur auf dem Laptop, sondern auch auf dem Cloud-Service.

Hoffentlich siehst du jetzt, dass eine Hausarbeit zu schreiben, wohl durchsetzbar ist. Grob gesagt, gibt es drei Stufen: Vorbereitung, Schreiben und Korrektur. Mit der richtigen Organisation des Schreibprozesses und etwas Aufwand ist der Erfolg garantiert.

AUSGEZEICHNET.ORG